Zurück

Tripel Horn

Modell ab Aeternum

Ein Leichtathlet... Die extrem hohen Ansprüche unserer Kunden spiegeln sich in diesem kompromisslosen Instrument wieder.
Erhältlich
13.637,31 €
Die Herausforderung anzunehmen – ein Instrument zu bauen, dass jeglichem Anspruch gerecht wird. Ein hochgestecktes Ziel für uns. Ein Kraftpaket mit nur ca. 2.700g Gewicht, hervorragender ausgeglichener Intonation und Ansprache in allen „drei“ Hörnern. Mit Leichtigkeit Höhenflüge erleben, kraftvolle Tiefen erfahren, die Mittellagen genießen, einfach seinem künstlerischen Ausdruck freien Lauf lassen. Sich vom Klang tragen lassen. Ihrem ab Aeternum können Sie vertrauen. Alles Attribute, die sich in diesem vollkommenen Instrument wiederfinden. Hergestellt aus den besten Materialien, handwerklich hervorragend und detailverliebt gebaut. Alles daran: Ein Meisterstück von DürkHorns.

Dreidimensional verstellbare Daumenplatten der Umschaltventile. Durch Verschieben der Kugelgelenke entlang der roten bzw. der blau markierten Linien, können Sie die Daumenhebel nach oben bzw. nach unten verschieben. Dadurch haben Sie entweder den Hoch F Drücker oben und den B/F unten bzw. umgekehrt.
Spezifikationen
Hornart Tripel Horn
Grundstimmung hoch F/ B/F oder F/B einfach umzustellen
Stimmung A-440Hz bis A-443Hz möglich
Bohrung 12,1mm
Ventile konische Präzisionsventile
Ventilantrieb Schnurmechanik / Umschaltventile doppelt Minibal
Ventil-Schraubdeckel spezielles Leichtmetall, graviert und vernickelt
Daumendrücker dreidimensional verstellbar & individuell einstellbar, hoch F oben oder B/F oben
Mundrohr Standard Goldmessing mit gravierter Neusilberzwinge. Mit innovativem DürHorns Receiver-System
Wasserklappe Standard auf dem Mundrohr
Zylindrische Bögen perfekt zylindrisch kalibriert
Stimmzüge alle Züge innen und außen Neusilber handgeläppt
Zwingen Hergestellt aus bestem Neusilber
Schalldurchmesser 310mm
Abschraubbarer Schallbecher Zusätzlich erhältlich
Schraubring für abschraubbaren Schall spezielle Lagerbronce für lange Lebensdauer
Schallstück Medium
Optionale Oberflächen Lackierung, Versilberung, Vergoldung